Verein

Der Tennisclub Kühlungsborn e.V. hat derzeit über 120 aktive Mitglieder. Viele von ihnen nehmen im Junioren-, Erwachsenen- sowie im Seniorenbereich am Punktspielbetrieb in Mecklenburg-Vorpommern teil. Der TC Kühlungsborn e.V. wurde am 24. April 1990 gegründet und geht aus der Betriebssportgemeinschaft Empor Kühlungsborn hervor. 1997 konnten die sechs im Lindenpark im Ortsteil Ost bestehenden Tennisplätze mit Hilfe von Fördermitteln des Landessportbundes MV und der Stadt Kühlungsborn saniert werden. Im Sommer 2002 erfolgte – nach rund einjähriger Bauzeit – die Einweihung unseres neuen, schmucken Vereinshauses. Die finanziellen Rahmenbedingungen hierfür wurden durch den Landessportbund MV, die Stadt Kühlungsborn und die Planungsgruppe Nicolaus Wöhlk geschaffen. Der TC Kühlungsborn richtet – neben den Vereinsmeisterschaften – regelmäßig Turniere aus. So fanden in den letzten Jahren die Finals der Dunlop-Cup Ost-Turniere auf unserer Tennisanlage statt. Neben unseren Vereinsmitgliedern steht unsere Anlage auch allen Urlaubsgästen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ausführliche Geschichte unseres Vereins