Zwei TCK’ler beim TMV Beach Cup im Einsatz

Zwei Mitglieder des TC Kühlungsborn standen beim TMV Beach Cup in Warnemünde vier Tage lang mitten im Geschehen. Während Thomas Oberwalder als Turnierdirektor vom 5. bis 8. Juli das Gesamtgeschehen für den Tennisverband MV in der Sport & Beach Arena Warnemünde koordinierte, konnte sich Tina Hübner im Verlauf der beiden DTB Ranglistenturniere gleich drei Medaillen bei den Siegerehrungen abholen. Freitags gab es Bronze für den dritten Platz im Damen-Doppel mit Spielpartnerin Luisa Voigt. Am Samstag im DTB Pro Turnier gab es ebenfalls Bronze für Rang Drei im Damen-Doppel zusammen mit Lea Kenzler. Noch besser lief es im Mixed. An der Seite von Sven Bolsmann – Bruder der Team-WM-Teilnehmerin Sarah Bolsmann –  gelang sogar der Sprung ins Finale. Am Ende sprang die Silbermedaille heraus.

Titelfoto: Siegerehrung Damen-Doppel am Freitag 7.7. Tina Hübner (4. von rechts) und Thomas Oberwalder (2. von links) der mit Moderator Jörg Bludau die Siegerehrungen auf der NDR Bühne am Leuchtturm vornahm.

Tina Hübner, TC Kühlungsborn (links) mit Spielpartnerin Luisa Voigt aus Bad Doberan in einem Gruppenspiel beim DTB Ranglistenturnier in Warnemünde.